BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Corona Informationen

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

auf der Seite: https://zuhausekreativlkclp.wordpress.com/ haben meine Kollegin Alexandra Pille (Kreisjugendpflegerin) und ich, Bastel-, Spiel-, Koch- und Beschäftigungstipps für Kinder in Zeiten von Corona zusammengestellt. Es finden sich Angebote für jüngere Kinder (Krippen und Kindergartenalter), Grundschüler sowie für Kinder ab der 5. Klasse. Es gibt zudem ein interessantes Haustierspecial rund ums Thema Haustier und Dezember gibt es natürlich ein tägliches Adventsspecial J

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die Plattform interessierten Eltern empfehlen.

Kommen Sie gesund durch diese herausfordernde Zeit.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrage

Rebecca Kündiger


 


 

November 2020
laternen

St. Martin feiern in Corona Zeiten – geht das?

Mit der bunten Laterne gemeinsam mit der Familie und allen Kindergarten-Freunden durch dunkle Straßen zur Kirche laufen und dabei Laternen- und Martins-Lieder singen.

 Für Kinder gehört der Sankt-Martins-Umzug am 11. November zu einem schönen Erlebnis im Herbst.

Wie schön ist es, wenn die Musikkapelle spielt und St. Martin mit seinem Pferd vor dem Umzug reitet. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Der gemeinsame Laternen Umzug am Sankt Martinstag kann derzeit wegen deCorona-Pandemie nicht stattfinden.

 

In allen Gruppen wird aber  an Sankt Martin erinnert - sei es mit Liedern, Laternen basteln, Spielen oder durch das Vorlesen seiner Geschichte.

Teilen könne man ja auch ein Lächeln oder ein gutes Wort. Oder ein Licht.

 

Aus diesem Grund möchten wir alle Familien aufrufen, sich an der Aktion „Laternen Fenster“ zu beteiligen.

 

Hierbei hängt man eine oder mehrere Laternen in ein Fenster, das am besten zur Straßenseite hinzeigt und bringt sie mit Lichterketten, Led Kerzen  zum Leuchten. Dadurch können kleine und große abendliche Spaziergänger die tollen Laternen bestaunen.

 

Die Aktion startet am 1.November und endet am 11.November

 

 

 

 

 

Elternbrief_Aug_2020
Elternbrief_Corona_alle_Kinder_1_
Notbetreuung-Sommerferien-2020-2
Elternbrief_Corona_alle_Kinder_2_
Corona_Aushang_20.4.2020_1_
Corona_Aushang_20.4.2020_2_
Zaunbild

Unsere Kinder sind auch im Home Office und bleiben zu Hause. Und dennoch sind sie mit der Kita verbunden. Gemeinsam mit Ihren Eltern haben sie auf einem Spaziergang verschiedene Stöcker gesammelt und sie künstlerisch gestaltet. Mit viel Phantasie und Kreativität haben sie die Stöcker individuell verschönert, indem sie bemalt, mit Wolle oder Stoff umwickelt wurden. So konnten wir aus ihnen einen einzigartigen Bilderrahmen am Zaun unserer Krippe erstellen. Es ist wirklich ein Meisterwerk geworden.

In diesem Bilderrahmen ersteht ein wunderschönes Bild mit Blumen und Schmetterlingen. Hierfür haben die Kinder Handabdrücke gebastelt, gedruckt, gemalt, mit Glitzer gestaltet und viele tolle Ideen gehabt.

Wir hoffen, dass es allen Kindern und Familien gut geht und sie die Zeit zu Hause noch gut gestalten können. Das Team der Kita bereitet alles für einen guten Start nach der Corona Auszeit vor. Bitte bleibt alle GESUND!

Einzeln

sind wir

einzigartig & wunderschön

doch

gemeinsam

sind wir ein

Meisterwerk

2

Was macht eigentlich das Spielzeug in der Kita, wenn keine Kinder da sind?

Diese Frage haben sich bestimmt schon einige Kinder und vielleicht auch Erwachsene gestellt.

 

In der Kindertagesstätte St. Anna in Peheim wurden diese Kuscheltiere beim gemeinsamen Frühstück überrascht.

Sie haben sich  bestimmt vor dem Frühstück die Hände gewaschen. Nur mit dem Mindestabstand von 2 Metern haben sie es nicht so genau gehalten.

 

Im Interview haben sie zugegeben, dass sie das Lachen, Spielen und Kuscheln mit den Kindern unheimlich vermissen. Sie freuen sich auf ein baldiges Wiedersehen und hoffen, dass alle Kinder und auch die Familien gesund bleiben.

 

Wir  Erzieherinnen aus der Kita vermissen die Kinder und Familien ebenso. Es ist so ungewohnt still ohne euch. Uns fehlt das Leben im Haus. Wir denken an euch und fragen uns oft, was ihr so den ganzen Tag macht. Hoffentlich sehen wir uns bald wieder.

 

Euer Team der Kindertagesstätte St. Anna 

Aktuelles
Öffnungszeiten
th

In der Kinderkrippe:

 

Regelöffnungszeit:

Mo. - Fr. 8.00 Uhr - 13.00 Uhr

Sonderöffnung: 

Mo. - Fr. 7.30 Uhr - 14.00 Uhr

Im Kindergarten:

 

Regelöffnungszeit:

Mo. - Fr. 8.00 Uhr - 13.00 Uhr

Sonderöffnung:

7.30 Uhr - 8.00 Uhr

Ganztagsgruppe:

8.00 Uhr - 15.00 Uhr

Giraffe-unterm-regenbogen1